Markiert: Grünfink

0

Teiche April 04

Die Taucher: Rothalstaucher, Haubentaucher, Zwergtaucher Viele, viele Vögel!Bluthänflinge (die ich sehr gerne mag!)Zilpzalp (bei mir im Zweifelsfalle immer Zilpzalp) – Heckenbraunelle – Rotkehlchen – Buchfink – Goldammer – Rohrammer ganz viel – Bachstelze – Grünfink – und einmal Unbestimmt, irgendeine Mücke Viele, viele Enten Graugänse mit Nachwuchs – Höckerschwäne –...

0

die Teiche März 01

Während überall vieles geschlossen und eingeschränkt ist ist an den Teichen wieder mehr Leben. Und Klopapier braucht man da auch nicht. Anfang März gibt es auch mal so gefühlt einen Regen und Sturmfreien Nachmittag. Der erste Schwan sitzt auf dem Nest. Der helle Mäusebussard ist zu Besuch und eine männliche...

0

Teiche Januar 02

So viel zu erzählen gibt es da nun nicht. Es war eher die Wildtierkamera im Einsatz. Vor der richtigen Kamera gaben die Schwäne ihr Bestes. Die Stammbesetzung inklusive der immer-noch-zusammen-Familie und einigen Besuchern, die die Stammbesetzung aufgemischt hat. Schön war teilweise das Lichterspiel am Himmel. Da gabs viele, viele Farben!...

0

Teiche & Wildtierkamera & Garten 01

Ende Dezember stand die Wildtierkamera wieder an den Teichen. Da ich sie erst Anfang Januar abgeholt habe zählen die Bilder natürlich in den Januar mit rein 😉Der Kamerstandpunkt war echt gut – Fuchs, Reh und WASCHBÄR haben sich blicken lassen. Ein paar Menschen auch – aber keine Sorgen, diese Aufnahmen...

0

Teiche Ende 2019

Und nun ein letztes Mal die Teiche. Bevor es dann morgen wie gewohnt weitergeht. Nur eben müder, lauter und dreckiger 😉Familie Schwan ist immer noch auf 2v zu Hause. Die drei noch diesjährigen (ab morgen nicht mehr) sind weiterhin mit ihren Eltern zusammen. Mal sehen, ob sich durch die Lärmbelästigung...

0

die Teiche Oktober 3

Der goldene Herbst ist ja ein wenig mit Regen durchzogen. Dem Wasserstand tut das sehr gut. Und für mich gabs dennoch genug Sonne und Licht. Auch der special guest war mit dem Wetter sehr zufrieden. Auch wenn man bei einem Raubwürger eher an eine dunkle, schattige Atmosphäre denken mag. An...

0

Teiche September 1

Endlich ist es Herbst. Das Licht ist wieder traumhaft seltsam und die Natur voller Farben. Dafür aber nicht mehr so voller Vögel. An den Teichen lassen sich die üblichen Verdächtigen sehen – die Graureiher & Silberreiher. Ob nun am frühen Morgen oder späten Nachmittag – toll sind sie immer <3Weniger...

0

Der Garten im August

Im August wurde der Garten gut besucht. Die Haussperlinge & Heckenbraunellen sind schon seit Wochen da und es werden gefühlt immer mehr. Den Grünspecht hören wir nur, doch der Buntspecht wollte mal aufs Foto. Neu in Sicht sind die Stieglitze und vereinzelte Wacholderdrosseln. Auch Grünfinken sehen wir wieder mehr.Schmetterlinge, Langschwänze...