Markiert: Reh

0

Teiche Juni/2

Da wurde ein Blaukehlchen mit Nachwuchs gesichtet! Dort an der Stelle wurde es in den letzten Wochen hin und wieder mal gesehen, aber nun ja. Schwer zu finden ist es. Und ich habe nicht viel Geduld zum aufderstellerumstehenbisdervogelkommt. Ich bin ja der Meinung, die Vögel, die fotografiert werden wollen setzen...

0

Teiche Mai 01

Nun endlich die ersten vielen Fotos vom Mai! Bei der ersten Runde 05/2020 gabs einen fotogenen Bluthänfling und viel Kuckuck. Der Nachwuchs der Schwäne wächst, die Lachmöwen sind noch nicht so weit. Und auch mit dabei: der knarrige Drosselrohrsänger, Rohrammer, Teichrohrsänger, Grünfink und Klappergrasmücke. Und endlich mal wieder: Bambi. Runde...

0

Sohrwiesen Projektgebiet

Ein bis dreimal im Jahr fahre ich dort hin. Der Weg ist schon sehr schön. Viel Feld, Kiebitze, Graureiher und Fische. Kraniche und Storch sind auch am Himmel. Ein Steinschmätzer setzt sich sehr fotogen vor meine Kamera. Mindestens genauso hübsch ist die Schafstelze. Heute lässt sich auch das Schwarzkehlchen gut...

0

OBI, Himmelreich und Wald

Besuche im Park bei OBI / beim E-Center sind ja auch eher die Regel, als die Ausnahme. Hier ein wenig Tauben, kurz nach der Glocken-Entfernung. Auch die Enten haben richtig Hunger. Man merkt wirklich, dass viele Geschäfte zu haben und durch den mangelnden Menschenverkehr auch das ungesunde Futter wegfällt. Der...

0

Teiche April 02

Die Taucher. Rothalstaucher sind mehrere unterwegs und wo sie genau ihr Nest bauen – da ändern sie ihre Meinung immer mal wieder. Haubentaucher scheinen eher kurze Besuche zu machen – oder sind meistens versteckt. Zwergtaucher sind auch viele unterwegs, aber die wollen selten auf ein Foto… Kormorane mal hier und...

0

Teiche April 01 special guests & Natur

Auf meiner „muss ich mal fotografieren“ Liste stehen die Seidenschwänze ganz oben. Gestern stand ich an einem Becken und da flog ein Schwarm entlang. So ein wenig überhaupt nicht zu erkennen. Schnell und unmotiviert ein Foto von hinten/seitlich gemacht. Zu Hause die Fotos angeschaut und ach du Schreck, überfliegende Seidenschwänze!...

0

Wildtierkamera Garten & Teiche

Die Wildtierkamera stand einige Male im Garten und an den Teichen. An den Teichen gab es wenige gute Aufnahmen – im Vergleich dazu, wie lange sie dort teilweise stand. Ein wenig Waschbär, etwas Reh und Hase. Ist ja bald Ostern! Und auch ein wenig Mensch – keine Sorge, Aufnahmen mit...

0

die Teiche Oktober 2

Graugänse waren zu sehen. Auch der flugunfähigen Graugans gehts weiterhin gut. Ganz versteckt neben den Graugänsen 6 Alpenstrandläufer 🙂 Einige Alpenstrandläufer waren die Tage darauf in Ufernähe unterwegs. Zusammen mit einem Bruchwasserläufer. Buchfink – Singdrossel – Schwan am frühen Morgen – Bachstelze und „Baumstelze“ 😉 Special Guests waren die fliegenden...