Kategorie: Wildtierkamera

1

Ein paar Highlights

Vor zwei Jahren um diese Zeit waren sie schon einmal bei uns im Garten. Zwei Tage, ca. drei Besuche. Für ein Foto hat es damals nicht gereicht. Nun sind sie seit einigen Tagen ständig zu beobachten: die Punkies. Die Haubenmeisen! Weitere Dauerbewohner sind Blaumeisen, Kohlmeisen, Buchfinken, Haussperling, Heckenbraunelle. Ein Rotkehlchen...

0

die Teiche – Wildtierkamera!

Nun gab es sowas wie eine kleine Premiere: die Wildtierkamera durfte einige Stunden an den Teichen verbringen. Und ganze Arbeit hat sie geleistet! 1748 Aufnahmen waren gespeichtert (halb Foto, halb Video). Reduziert wurde das ganze auf 62 Fotos. Hier eine kleine Auswahl!Wer alle 62 Fotos sehen möchte klickt dann hier...

0

Schlaf gut, Igel / Wildtierkamera

Vom 30. November auf den 01. Dezember wurden unsere Igel im Garten zum letzten Mal gefüttert – bis zum Frühjahr. So haben sie noch genug Zeit, in den Winterschlaf zu finden und werden nicht durch Dauer-Futterangebot wachgehalten 🙂Fotos: Igelhäuser zu verschiedenen Jahreszeiten / Igelhaus – einer wohnt schon drinnen /...

0

Wildtierkamera im Garten

Letztes Wochenende stand die Wildtierkamera wieder im Garten. Und das war die Nacht, in der Katze (Luna) häufig zu Besuch war. Das Essen hat sie sich mit einem Igel geteilt. Die andere Katze: Name unbekannt. Geteilt haben die Igel auch untereinander. Vor allem zu meiner Freude: Freund Marder! Am Morgen...

0

Der Garten im August

Im August wurde der Garten gut besucht. Die Haussperlinge & Heckenbraunellen sind schon seit Wochen da und es werden gefühlt immer mehr. Den Grünspecht hören wir nur, doch der Buntspecht wollte mal aufs Foto. Neu in Sicht sind die Stieglitze und vereinzelte Wacholderdrosseln. Auch Grünfinken sehen wir wieder mehr.Schmetterlinge, Langschwänze...

0

Die Wildtierkamera

Vorneweg: Die Bilder und vor allem die Menge mögen für andere unspannend sein – das ist mir klar 😉 Ich freue mich allerdings jedesmal wie blöde, wenn ich die Kamera aus dem Garten hole 😀 Wer sich da so blicken lässt kann man in einem anderen Beitrag genau nachlesen „Die...