Kathrin Bode

neue Fotos

von den teichen. heute war endlich mal wieder einer dieser leuchtenden tage =) irres licht und einiges unterwegs =) bilder sind gemischt (vögel und natur) um zu den bildern zu gelangen bitte wieder auf die überschrift klicken

und was wäre weihnachten ohne fotos =)

ja es gibt einen baum. im eigenen haus. auch wenn ich wenig weihnachts-freund bin. ein glitzernder, funkelnder baum gehört doch dazu. nicht bei mir zu hause. Bob würde ihn auffressen =) er flippt schon, wenn an einem geschenk ein kleiner tannenzweig ist. aber bei meiner mutter im haus. und auch so war weihnachten recht entspannt. die lichter in den anderen

diese weihnachtszeit

alle jahre eben wieder. es gibt dinge, die ich am dezember mag. dazu gehören die ganzen lichter in den fenstern. bei anderen leuten. ob grade, schief, gebogen, bunt oder blinkend. das mag ich. und kekse, die andere gebacken haben. und alles was leuchtet, glitzert und funkelt. den tannenbaum im haus meiner eltern. und auch den adventskranz dort. nicht bei mir.

Trixie Katzenspielzeug Turning Feather (Produkttest)

Dieses Spielzeug kam nun im Katzenhaushalt an. Vor allem Jack liebt ja „Federn“ sehr. Schnell war es ausgepackt und es muss nichts weiter aufgebaut werden. Was man braucht sind Batterien. Und zwar drei Stück (3 AA-Mignon-Batterien). Jack mag alles Neue und war schnell dabei. Bob hat alles aus sicherer Entfernung beobachtet und sich nach einiger Zeit näher heran getraut. Wie