Verschlagwortet: Natur

1

Sohrwiesen Oktober 2021

EEinmal zu den Sohrwiesen bitte!Kalt und nass ist es. Und teilweise neblig. Allein der Weg zu den Sohrwiesen ist ja schon ein morgendliches Highlight. Doch bin ich ziemlich froh, dass die Sonne bald scheint und mir etwas wärmer wird.. EEinige Mäusebussarde sind unterwegs. Unter anderem auch der in weiss. Auch...

0

Sohrwiesen

Hier Fotos von den Sohrwiesen – und dem Weg dorthin und zurück 🙂 Reh & Hase überall Ein sehr fotogener Mäusebussard. Turmfalken über mir. Neuntöter mit Nachwuchs. Die Rauchschwalben machen eine PauseWo sich die Störche (und Graureiher) treffen weiß ich ja inzwischen 🙂 Und ein wenig Natur. Sehr viele Maisfelder...

0

Teiche Juni 2021

Ein Besuch bei den Teichen brachte eine Raupe des braunen Bären mit sich. Witzigerweise der Schmetterling des Jahres 2021 Einige Greife: Rohrweihe, Baumfalke und Bussard die kleineren Verdächtigen. Unter anderem Schwanzmeise und Gelbspötter. Graureiher & Silberreiher Verschiedene Schwanfamilien Die Rothalstaucher beim Brüten und mit Nachwuchs. Zwei Brandgänse. Enten, Blässhühner und...

0

die Teiche Mai 2021

Das Wetter ist ja immer noch nicht das, was ich mir wünsche. Freizeit und Wetter passen auch gar nicht zusammen. Die Tierwelt zieht trotzdem ihr Ding durch und die Teiche sammeln viel Wasser 🙂 Und sie hatten hohen Besuch vom NDR. Neben den Rothalstauchern lassen sich auch Haubentaucher wieder sehen....

0

Teiche Januar 2021

Heute geht es rückwärts – zuerst die Fotos von heute. Selten ist die Welt ja so schön weiß und gefroren. So kommt der erste Schwung Naturfotos <3 Und plötzlich aus dem Schilf, da kamen sie <3 Wildschweine. Über dem Kopf: die sieben Zwerge Schwäne Amsel, Wacholderdrosseln, Rotdrossel, Rotkehlchen, Blaumeise, Heckenbraunelle…....

0

die Teiche November

Die Teiche November waren gar nicht so lahm und grau in grau wie man meinen könnte!Die erste Runde war sehr herbstlich und brachte einen Sperber mit. Auf Runde zwei gab es neben weiterer herbstlicher Natur Blässhühner, Pfeifenten, Gänse, Meisen und Krähen. Runde drei war ja so dann der Hit. Silberreiher,...

0

Teiche Oktober 20 1

Dieser Herbst fängt ja wenig golden, sondern eher grau in grau in nass an. Da gibt es an den Teichen auch nicht viel zu retten..Ein paar Natur-Bilder, mit ausnahmsweise etwas Licht 🙂 Schwäne sind weiterhin viele unterwegs – oder sitzen in schlafender Haltung irgendwo im Wasser. Die Schwanzmeisen peppen das...

0

im Garten September

der Garten ist sehr Star-lastig. Sehr. Das hier ist so ein wenig unser special guest 😉 Der nächtliche special guest ist der Marder. Einmal kamen sie sogar zu zweit <3 Ein wenig dies und das mit der Kamera fotografiert Und die restlichen Wildtierkamera-Aufnahmen. Da haben wir erstmal einzelne Igel. In...