Verschlagwortet: Pfeifente

0

die Teiche Oktober 2022

Runde 1 war etwas kalt & dunkel. Und am spannendsten war tatsächlich der junge Höckerschwan, der sich auf dem Parkplatz in einer Pfütze gebadet hat. Später lief er ein wenig umher. Ein wunderbarer, nebliger Morgen <3Neben dem Beringen verschiedener Vogelarten gibt es so einige Nebel/Sonnenfotos.Der Wasserstand der Teiche erhöht sich...

0

die Teiche November

Die Teiche November waren gar nicht so lahm und grau in grau wie man meinen könnte!Die erste Runde war sehr herbstlich und brachte einen Sperber mit. Auf Runde zwei gab es neben weiterer herbstlicher Natur Blässhühner, Pfeifenten, Gänse, Meisen und Krähen. Runde drei war ja so dann der Hit. Silberreiher,...

0

Teiche Oktober 20 1

Dieser Herbst fängt ja wenig golden, sondern eher grau in grau in nass an. Da gibt es an den Teichen auch nicht viel zu retten..Ein paar Natur-Bilder, mit ausnahmsweise etwas Licht 🙂 Schwäne sind weiterhin viele unterwegs – oder sitzen in schlafender Haltung irgendwo im Wasser. Die Schwanzmeisen peppen das...

0

Teiche Mai 01

Nun endlich die ersten vielen Fotos vom Mai! Bei der ersten Runde 05/2020 gabs einen fotogenen Bluthänfling und viel Kuckuck. Der Nachwuchs der Schwäne wächst, die Lachmöwen sind noch nicht so weit. Und auch mit dabei: der knarrige Drosselrohrsänger, Rohrammer, Teichrohrsänger, Grünfink und Klappergrasmücke. Und endlich mal wieder: Bambi. Runde...

0

die Teiche Oktober 3

Der goldene Herbst ist ja ein wenig mit Regen durchzogen. Dem Wasserstand tut das sehr gut. Und für mich gabs dennoch genug Sonne und Licht. Auch der special guest war mit dem Wetter sehr zufrieden. Auch wenn man bei einem Raubwürger eher an eine dunkle, schattige Atmosphäre denken mag. An...

0

Teiche September 2

Eine lange Runde am frühen Morgen. Mit dabei zwei oder drei oder mehr Füchse. Fuchs du hast die Gans gestohlen gab es dabei nicht. Die eine verletzte Gans verschwand schnell aufs Wasser. Was der eine dort frisst? Vielleicht eine Maus? Auch Bambi war gut unterwegs. So eigentlich überall. Mal alleine,...