Verschlagwortet: Rotdrossel

1

die Teiche Dezember

Im Dezember waren die Teiche-Besuche nun nicht ganz so häufig. Dafür gab es aber am frühen Morgen, alles wieder sehr blau gehalten, wieder mal zwei Kraniche. Und einen Graureiher, der sich wohl für einen Kranich hält. Auf dem Wasser eher pikierte Blicke. Fotos, so früh am morgen? Höckerschwan & Silberreiher....

0

die Teiche November

Die Teiche November waren gar nicht so lahm und grau in grau wie man meinen könnte!Die erste Runde war sehr herbstlich und brachte einen Sperber mit. Auf Runde zwei gab es neben weiterer herbstlicher Natur Blässhühner, Pfeifenten, Gänse, Meisen und Krähen. Runde drei war ja so dann der Hit. Silberreiher,...

0

Teiche Oktober 20 1

Dieser Herbst fängt ja wenig golden, sondern eher grau in grau in nass an. Da gibt es an den Teichen auch nicht viel zu retten..Ein paar Natur-Bilder, mit ausnahmsweise etwas Licht 🙂 Schwäne sind weiterhin viele unterwegs – oder sitzen in schlafender Haltung irgendwo im Wasser. Die Schwanzmeisen peppen das...

0

die Teiche März 01

Während überall vieles geschlossen und eingeschränkt ist ist an den Teichen wieder mehr Leben. Und Klopapier braucht man da auch nicht. Anfang März gibt es auch mal so gefühlt einen Regen und Sturmfreien Nachmittag. Der erste Schwan sitzt auf dem Nest. Der helle Mäusebussard ist zu Besuch und eine männliche...

0

Teiche Dezember 1

Der Dezember fing gefroren an. Das hat ja immer etwas magisches (nicht so wie dieses grauingrauingrau)So leuchteten auch alle Vögel 🙂 Die Blaumeisen waren sehr fotogen. Buntspecht, Gimpel und Goldammer sowieso. Rotdrossel & Wacholderdrossel waren auch mit dabei. Nur mit dem Wintergoldhähnchen stehe ich auf Fotokriegsfuß. Das will seinen Kopf...