Verschlagwortet: Sperber

0

2023 Oktober Teiche

01.10.In diesem Monat konnte man ein bis zwei Sommergoldhähnchen hören und manchmal auch sehen. Eins davon aufs Foto zu bekommen war gar nicht so einfach.Stockente, Nutria, Graugans, Höckerschwan, Blässhuhn 03.10.nur ein paar wenige FotosGans, Höckerschwan, Ente 08.10.mit etwas mehr LichtEnte, Dohle, Rotkehlchen, Schwanzmeise Typ CE, Blaumeise, Gartenbaumläufer, Gebirgstelze 15.10.wieder mit...

0

2023 Juli Teiche Teil 1

Ja, diesmal gibt es zwei Beiträge… 02.07.Da sind die Rothalstaucher noch ohne Nachwuchs…Die Rohrweihen auch. Und sonst so: Enten, Graugans, Graureiher, Höckerschwan, Lachmöwe, Star und Turmfalke 06.07.Die Kraniche sind zu Besuch und der Rothalstaucher-Nachwuchs ist da! Drei kleine Taucher sind zu bewundern! Eine sehr helle Stockente ist auch in Sicht....

0

2023 Juni Teiche

Runde 1 – da gab es tatsächlich endlich mal wieder einen Baumfalken. Lange nicht gesehen! Das Blaukehlchen war auch wieder mit dabei – bzw sind es ja mehrere. Und auch: Turmfalke, Singdrossel, Rothalstaucher, Rohrammer, Lachmöwe, Kuckuck, Klappergrasmücke, Kiebitz, Graureiher, Stockente, Flussregenpfeifer, Blässhuhn & Reh Runde 2 die special guests bei...

0

die Teiche September 2022

Runde 1 – mehr Wasser ist nicht in Sicht – so ist inbesondere der hintere Teil der Teiche grün & leer. Die Rehe freut es, die sieht man häufiger 😀 Die Patchworkfamilie Höckerschwan auf 2V scheint weiterhin gut miteinander klar zu kommen.Eine Wasserralle war in fotolaune – das kommt ja...

1

Dies & Das November 2021

Dann kommt hier nochmal eine sehr kurze November-Runde.Einmal die Teiche. Einmal nur. Sperber, Eichelhäher, Buchfink, Krickente, Höckerschwan, Graugans, Amsel & Tauben. Unterwegs gab es auch nicht viel. Eigentlich war es immer nur dunkel und nass und kalt. Zumindest der Blick aus dem Fenster hat sich manchmal gelohnt <3

0

die Teiche November

Die Teiche November waren gar nicht so lahm und grau in grau wie man meinen könnte!Die erste Runde war sehr herbstlich und brachte einen Sperber mit. Auf Runde zwei gab es neben weiterer herbstlicher Natur Blässhühner, Pfeifenten, Gänse, Meisen und Krähen. Runde drei war ja so dann der Hit. Silberreiher,...

0

Teiche Juni/2

Da wurde ein Blaukehlchen mit Nachwuchs gesichtet! Dort an der Stelle wurde es in den letzten Wochen hin und wieder mal gesehen, aber nun ja. Schwer zu finden ist es. Und ich habe nicht viel Geduld zum aufderstellerumstehenbisdervogelkommt. Ich bin ja der Meinung, die Vögel, die fotografiert werden wollen setzen...

0

Teiche April 02

Die Taucher. Rothalstaucher sind mehrere unterwegs und wo sie genau ihr Nest bauen – da ändern sie ihre Meinung immer mal wieder. Haubentaucher scheinen eher kurze Besuche zu machen – oder sind meistens versteckt. Zwergtaucher sind auch viele unterwegs, aber die wollen selten auf ein Foto… Kormorane mal hier und...

0

Teiche, Katzen, Natur & Steine

Der November ist in meiner freien Zeit entweder zu nass oder zu dunkel für die Kamera. Also kann ich auch alles aus den letzten 16 Tagen zusammen in einen Beitrag packen! Die Teiche, Anfang November. Buchfink, Feldsperling, Enten, Gänse, Kohlmeisen, Rotkelchen, Sperber, Schwäne, Kormorane und ein Wintergoldhähnchen 🙂 Vor dem...

0

die Teiche Oktober 4

Nun gibt es noch einen kleinen Fotorückblick der letzten drei Teichetouren.Tour 1 frühmorgens. Der Fuchs grüßt! Kiebitze über den Köpfen und Kormorane auf ihrem Lieblingsplatz Richtung Himmelreich. Tour 2 bei seltsamen Licht. Grade Richtung blauer Himmel wurde eher alles schwarz/weiß. Die Kraniche sind dennoch hübsch! Der Stammplatz der Kormorane wird...